Gartentag und Schlosseröffnung 2014

 

Wir laden wieder herzlich zum Sölker Gartentag ein: Am Samstag, 10. Mai von 10-16 Uhr finden sich verschiedene Anbieter und Anbieterinnen von Gemüse- und Pflanzenraritäten zum Gartenmarkt im Jesuitengarten ein; für Verpflegung ist bestens gesorgt!

Gartentag 2013 (c) Volkhard Maier

Vortrag um 14.30 Uhr im Schloss Großsölk
„Bienen brauchen Blüten, Blüten brauchen Bienen“ von Anton Erlacher » bienenschutzgarten.at

Schloss Großsölk öffnet die Pforten
Ab Samstag, 10. Mai ist das Schloss Großsölk wieder täglich (außer Dienstag und Freitag)
von 10 bis 17 Uhr bis Mitte Oktober geöffnet - wir freuen uns auf euren/Ihren Besuch!

 

Naturpark-Juwel Sölker Jesuitengarten

 

Auf dieser Internetseite möchten wir Ihnen gerne ein außergewöhnliches Ausflugziel im Norden der Steiermark vorstellen: Eingebettet in die wildschöne Bergwelt des Naturparks Sölktäler, am Fuße des Schlosses Großsölk, liegt ein ganz besonderer Garten.

Agnes Lemmerer bei der Gartenarbeit

Im Sölker Jesuitengarten werden auf drei sonnigen Steinterrassen über 200 verschiedene Pflanzen kultiviert. Darunter befinden sich auch alte, traditionelle Sorten, welche beinahe in Vergessenheit geraten sind.

Mit seinen besonderen Düften und Farben lädt dieser Garten zum Betrachten, Lernen und Verweilen ein. Der Ort strömt eine besinnliche Ruhe aus, welche in unserer hektischen Zeit von vielen Menschen als besonders wohltuend empfunden wird.

Wir laden Sie daher herzlich ein, unseren Garten zu besuchen!